Elektronik

Veredelungen von Steckverbindern in der Elektronik und Elektrotechnik aber auch von Federn und Kontaktteilen im Bereich Automotive erfordern höchste Qualität sowie eine ausgezeichnete Funktionsfähigkeit. Langjähriges Know-How und äußerste Präzision zählen zu den fundamentalen Stärken unserer Firma.


"Auf, zu neuen Weiten! Ufern! Wegen! Zeiten! Wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt bleibt dumm!"

Beispiel_2
Messinggehäuse eines Steckverbinders ist mit 5 µm vernickelt. Kontaktstifte wurden als Trommelware mit 0,2 µm Hartgold beschichtet
Beispiel_1
Hochwertig versilberte Kontaktfeder, bestehend aus Federstahldraht, wurde als Schüttgut galvanisiert.
Einsatzbereich: Automotive
Beispiel_4
Steckverbinder mit vernickeltem Gehäuse aus der Einzelteilgalvanik. 
Vergoldete Kontaktstifte als Trommelware galvanisiert.
Beispiel_5
Steckverbinder aus der Einzelteilgalvanik mit vernickeltem Gehäuse.
Vergoldete Kontaktstifte für Schüttgut

Ihre Ansprechpartner

Ralf Kälber

Technische Leitung

Ralf Kälber

+49 7231 56619-24

ralf.kaelber@sigrist.de

Peter Raab

Produktionsleitung

Peter Raab

+49 7231 56619-17

 peter.raab@sigrist.de

Unser familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Pforzheim steht für hervorragende Qualität, fachspezifische Kompetenz und überaus zufriedene Kunden im Bereich der Metallveredelung und Oberflächenbeschichtung. Innovative Technologien sowie ein hochqualifiziertes Team sorgen für einen kontinuierlichen Fortschritt am Markt der Galvanotechnik.  

"Auf, zu neuen Weiten! Ufern! Wegen! Zeiten! Wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt bleibt dumm!"